Produkt

Als Produkte im Sinne des Produktehaftpflichtgesetzes (PrHG) gelten:

  • jede bewegliche Sache, auch wenn sie einen Teil einer anderen beweglichen Sache oder einer unbeweglichen Sache bildet, sowie
  • Elektrizität.

Landwirtschaftliche Bodenerzeugnisse sowie Tierzucht-, Fischerei- und Jagderzeugnisse gelten nur als Produkte:

  • vom Zeitpunkt der ersten Verarbeitung an; oder
  • vom Zeitpunkt des Inverkehrbringens an, wenn es sich um Tiere handelt, deren Organe, Gewebe oder Zellen oder daraus hergestellte Transplantatprodukte zur Transplantation auf den Menschen bestimmt sind.

Drucken / Weiterempfehlen: